Firmengründer Josef Hornstein, Malermeister geb. 1885 - gest. 1966

Ausbildung: Malerlehre bei Firma Maler und Photograf Müller in Reutte; Wanderschaft bis ca. 1907. Meisterprüfung in Innsbruck. Gründete 1910 den Malerbetrieb und 1922 den Farbenhandel.

Langjähriger Bezirksinnungsmeister der Maler, Goldenes Ehrenzeichen der Österr. Malerinnung;

Verdienter Vereinsfunktionär und Ehrenmitglied der Feuerwehr, des Turnvereins, der Schützen und des Männergesangsvereins von Reutte



2. Generation Sieghard Hornstein, Malermeister geb. 1922 - gest. 2000

Ausbildung: Malerlehre, 1936 - 37 Malerschule Bold in Imst. 1950 Meisterschule und Meisterprüfung in Hall

Arbeit im elterlichen Betrieb.

1966 - Übernahme der Firma von Josef Hornstein

1989 - Pensionierung

Stellvertretender Innungsmeister, Verdienter Funktionär und Ehrenmitglied des Sportvereins Reutte.


3. Generation Ernst Hornstein, Malermeister geb. 1956

Ausbildung: 1971 - 75 Fachschule für Malerei - Innsbruck;

1976 - 77 Meisterschule des österr. Malerhandwerks in Baden bei Wien.

1977 Meisterprüfung in Baden

1978 - Eintritt in die Firma

1982 - Übernahme der Firma von Sieghard Hornstein

2006 - Eigentümer und Geschäftsführer der Firma Hornstein & Co. KG

Bezirksinnungsmeister der Maler, Landesobmanstellv. des Tiroler Wirtschaftbundes, Delegierter zum Wirtschaftsparlament Tirol - Mitglied der Spartenkonferenz Gewerbe und Handwerk, Vorsitzender des Museumsvereins Reutte und Mitglied im Vorstand anderer Kulturvereine des Bezirkes, Ortsobmann der ÖVP Reutte, Mitglied im Vorstand der Marktgemeinde Reutte.

Direktor der Fachschule für Vergolder u. Schilderhersteller in Elbigenalp


Marianne Hornstein, Kauffrau geb. 1951

Ausbildung: 1965 - 1968 kaufmännische Lehre im elterlichen Betrieb.

1978 - Eintritt in die Firma

1982 - Übernahme der Firma mit Ernst Hornstein

2006 - Scheidet aus der Firma aus - Pension

Verdiente Funktionärin des Sportvereins Reutte.


4. Generation Gabriele Hornstein, Vergoldermeisterin  geb. 1983

Ausbildung: 1997 - 2001 Fachschule für Vergolder u. Schilderhersteller in Elbigenalp

Einjähriges Berufspraktikum bei Firma Vergolder und Restaurator Mario Wehinger in Petnau.

Besuchte von September 2002 bis Juli 2003 die einjährige Meisterschule für Vergolder in München.

November 2003 Meisterprüfung für Vergolder in Wien.

2004 Unternehmerprüfung
Seit 2006 Teilhaberin an der Firma Hornstein & Co. KG Malerei - Vergoldung


Bernhard Hornstein, Malermeister geb. 1985

Ausbildung: Malerlehre 2001 - 2004,

Juli 2004 Lehrabschlussprüfung für Maler- und Anstreicher
Seit 2006 Teilhaber an der Firma Hornstein & Co. KG Malerei - Vergoldung.

2007 erfolgreicher Abschluss der Unternehmerprüfung.

2009 Meisterprüfung für Maler- und Anstreicher in Innsbruck.


Elisabeth Hornstein, Facharbeiterin geb. 1990

Ausbildung: Besuchte von 2004 bis 2008 die Fachschule für Fachschule für Vergolder u. Schilderhersteller in Elbigenalp.

2008 Praktikum bei Firma ArtPress als Grafikerin.

Seit Herbst 2008 im väterlichen Betrieb.